PERSÖNLICHES PROFIL SCHÄRFEN

Sich gegenüber Mitbewerbern abgrenzen:
Sie stehen immer im Wettbewerb. Auch bei der Kommunikation. Daher ist es unabdingbar, Wege zu finden, um sich Gehör zu verschaffen. Das PR-Büro Peter hilft Ihnen dabei, sich auf einem umrissenen Markt zu positionieren. Es untersucht mit Ihnen gemeinsam die Stärken und Schwächen Ihrer Kommunikationspolitik und unterstützt sie dabei, Ihre Kommunikationsziele abzustecken, Ihre Zielgruppen zu erreichen.

Externe Kommunikation:
Gemeinsam mit möglichen Projektpartnern aus Print- und Webdesign konzipiert, gestaltet oder optimiert das PR-Büro Peter das einheitliche Erscheinungsbild und Auftreten (Corporate Identity) Ihres Unternehmens, Verbandes, Vereins, Ihrer Institution oder Organisation bei:

  • der redaktionellen Betreuung Ihres Internetauftritts, der Newsletter, E-Journale, Bewegtbilder etc.),
  • der Geschäftsausstattung (Visitenkarten, Briefbögen, Word- und Faxdokumente, Fassaden- und Fenstergestaltung, Fahrzeugbeschriftung etc.),
  • den Printmedien (Broschüren, Verlagsbeilagen, Geschäftsberichte, Kundenmagazine, Flyer, Folder, Leporellos, Plakate, Poster etc.),
  • den Anzeigen, Advertorials und Beilagen in Printmedien (Mediapläne, Gestaltung, Anzeigen-Management etc.),
  • den Veranstaltungen (Konzeption, Organisation, Umsetzung, Bewerbung).

 

Interne Kommunikation:
Die interne Kommunikation ist wichtig, um Ihre Mitarbeiter frühzeitig:

  • über Veränderungen und Prozesse innerhalb eines Unternehmens zu informieren,
  • als Botschafter, als Visitenkarten des Unternehmens zu gewinnen und
  • um das "Wir" zu stärken.

Die Nutzung von Social-Media-Kanälen wie SharePoint oder Yammer bei der Teilung von Wissen, bei gemeinsamen Projektarbeiten oder allgemeiner Mitarbeiterinformationen helfen, Zeit und damit Kosten einzusparen.


Was kann das PR-Büro Peter für Sie tun?

  • Konzeption und Koordination der internen Kommunikation, 
  • Konzeption, Entwicklung und redaktionelle Betreuung eines Intranets, eines Mitarbeiter-TVs, der Social Media, von Mitarbeiterzeitungen oder Unternehmensbroschüren,
  • Konzeption eines Handbuchs für den einheitlichen Sprachgebrach (Corporate Wording) und Verhaltensrichtlinien bei der Nutzung von Social-Media (Social Media Guideline),
  • Erstellen und Lektorieren von Texten für Newsletter, Intranet, Internet, Social Media und Unternehmenspräsentationen, 
  • Interne kommunikative Begleitung von Veränderungen/Prozessen innerhalb einer Organisation oder Institution.